Barrierefreies Wohnen - Wohnbauförderung

Wohnbauförderung - Land Salzburg

Wohnungen und Gebäude sollen so gebaut werden, dass sie jede Person, die in irgendeiner Weise (wenn auch nur vorübergehend) beeinträchtigt ist, ohne fremde Hilfe und ohne Einschränkung nutzen kann. Durch überlegtes Planen und Bauen lassen sich künstliche Barrieren minimieren und Lebensräume werden für alle Menschen so angenehm wie möglich gestaltet. Das Land Salzburg sowie staatliche Einrichtungen bieten für die Förderung der Selbstständigkeit in den eigenen vier Wänden Unterstützung in Form von einmaligen Zuschüssen, günstigen Darlehen oder anderen Tilgungserleichterungen an.

 

Fördermaßnahme je Haus*

Behindertengerechte Ausstattung  € 7.500,

Badeinbau oder -Sanierung *          € 5.000

 

Fördermaßnahme je Wohnung

Behindertengerechte Ausstattung  € 7.500,– 

Badeinbau oder -sanierung *          € 4.000,–

 

* Haus mit 1 bis 2 Wohnungen und Bauernhäuser

 

Für die Errichtung und Sanierung von Bauernhäusern gibt es eigene Fördersätze.

 

Kontaktadresse

Amt der Salzburger Landesregierung Abteilung 10 - Wohnbauförderung

Südtirolerplatz 11

5010 Salzburg

 

Informationsquelle

www.salzburg.gv.at

 

 

Stand März 2014

« ZURÜCK