Spenden statt Weihnachtsgeschenke an unsere Kunden

Mit einer finanziellen Unterstützung an die „Sonneninsel“ spendeten wir auch heuer wieder Hoffnung, Freude und ein Lächeln!

Da es die vergangenen Male sehr gut ankam, anstatt der üblichen Weihnachtsaussendungen und Geschenke an unsere Kunden, ein wohltätiges Projekt in Österreich zu unterstützen, fiel uns die Entscheidung nicht schwer, dies auch heuer wieder so zu machen.

Wir sind vom Engagement und dem Motto „Gemeinsam erleben – Neues gestalten“ einfach begeistert.

Damit dieses tolle Projekt auch weiterhin etwas sorgenfreier gestaltet und umgesetzt werden kann, ist es uns ein persönliches Anliegen mit unserer Spende unterstützen zu dürfen.

Die Sonneninsel ist das erste Nachsorgezentrum für an Krebs erkrankte Kinder, Jugendliche, junge Erwachsene und deren Angehörige in Österreich und den angrenzenden Regionen. Die Diagnose Krebs ist ein Schock. Mehr noch, wenn das eigene Kind betroffen ist. Nach einer Zeit voll Unsicherheit und Bangen, nach unzähligen Untersuchungen und vielen Krankenhausaufenthalten folgt oft die Erschöpfung. Genau hier ist die Sonneninsel da für Betroffene und lädt Familien zum gemeinsamen Krafttanken ein. Die Familienerholungen beinhalten den Aufenthalt auf der Sonneninsel mit regionaler Vollpension, ein umfangreiches Freizeitprogramm und individuelle Therapien. Immer wieder rufen Familien bei der „Sonneninsel“ an und fragen: “Was kostet denn die Familienerholung?“ Wenn dann die Antwort kommt, dass die Familienerholung kostenlos angeboten wird, freuen sich die Betroffenen noch mehr.

Wir hoffen sehr, dass auch in Zukunft Kinder und Familien zum Lachen gebracht werden.

« ZURÜCK